Gemeinde Kippel: Wege des Freizeitverkehrs Alp-tour

Gemeinde Kippel

 

Alp-Tour

Wege des Freizeitverkehrs


Ergänzung des kommunalen Mountainbikewegnetzes der Gemeinden Wiler, Kippel und Ferden mit baulichen Massnahmen (Alp-Tour). Gemäss den Bestimmungen des kantonalen Gesetzes vom 14. September 2011 sowie des Reglements über die Wege des Freizeitverkehrs liegen die Pläne und Dokumente betreffend die Ergänzung des kommunalen Mountainbikewegnetzes der Gemeinde Kippel sowie der baulichen Massnahmen (Plangenehmigungsgesuch für die Abänderung bestehender Wege zum Mountainbikeweg Alp-Tour) zur öffentlichen Einsicht auf.


Bauherr:                                     Munizipalgemeinde Kippel, Hauptstrasse 61, 3917 Kippel

Grundstückeigentümer:          Burger- & Munizipalgemeinde Kippel

Projektverfasser:                      Bike-Plan AG, Brückenweg 8, 3930 Visp

Bauvorhaben:              Alp-Tour: Ergänzung des kommunalen Mountainbikewegnetzes mit baulichen Massnahmen

Nutzungszonen:                  Alp- & Sömmerungszone, Landwirtschaftliche Zone 1. & 2. Priorität, Bauzone sowie übriges Gemeindegebiet

Gesuchsteller:                         Munizipalgemeinde Kippel

Die Unterlagen können auf der Gemeindekanzlei in Kippel während der Öffnungszeiten eingesehen werden. Allfällige Einsprachen sind innert 30 Tagen ab Veröffentlichung im Amtsblatt, schriftlich und begründet, an die Gemeindeverwaltung Kippel zu richten.

 

Kippel, den 29. Dezember 2018                                      Die Gemeindeverwaltung

Zurück

20.01.2018: Mitteilung zur Lawinengefahr

 Aufgrund der aktuellen Wetterprognosen ist zu erwarten, dass die Lawinengefahr in den nächsten Tagen wegen erneuter Schneefälle auf die Stufe 4 gross und allenfalls sogar Stufe 5 sehr gross ansteigen wird. Mehr unter Der regionale Führungsstab Lötschental informiert.

Hundesteuern 2018

        Die Hundesteuer ist bis zum 31. März 2018 auf der Gemeinde-kanzlei zu bezahlen. Näheres unter: Hundesteuer 2018

Info bei Gefahren

SMS Infoservice (nur über einen Schweizer Mobilnetz-betreiber nutzbar, kosten-pflichitg) Anmeldung SMS-Service: SMS mit dem Text: START LÖTSCHENTAL an Nummer 963 senden. Abmeldung SMS-Service: SMS mit dem Text: STOP LÖTSCHENTAL an Nummer 963 senden. Infotelefon (kann sowohl im In- als auch im Ausland abgehört werden) Aktuelle Informationen (kostenpflichtig) über Öffnungen und Schliessungen der Strassen im Lötschental und über Gefahrensituationen. 0041 900 56 45 45. Mehr Infos unter: DasLötschental bei Gefahren